Über mich

Ich heisse Carol May und bin eine Zürcher Künstlerin.

Gerne beschreite ich neue Wege. Seit dem Lockdown arbeite ich daran, verschiedene Visiere und Caps zu entwickeln. Ich bin eine Macherin und Gestalterin aus Leidenschaft. Überzeugt mich eine Idee, so setze ich diese zielstrebig um. Die Begeisterung und Freude am kreieren treibt mich an und ich bin stets mit ganzem Herzen dabei.

 


Meine story

Überall sind sie derzeit zu sehen - die Masken und Visiere zum Schutz gegen die Übertragung des Corona Virus.

Mein Faible für extravagante Outfits, Masken und Kostüme hat mich in der momentanen Lage auf eine Idee gebracht. Da ich bei meiner ausgiebigen Suche nach einem stilvollen Schutzaccessoire nicht fündig wurde, dachte ich mir, warum nicht selber so etwas kreieren?

Voller Begeisterung habe ich mit der Produktentwicklung begonnen. Ich wollte ein Visier gestalten, das nicht nur in der aktuellen Situation seinen Zweck erfüllt, sondern durch umfunktionieren auch als "fancy must have accessoire" zu jedem Anlass verwendet werden kann. Deshalb habe ich ein Kopfband mit auswechselbaren Visieren in verschiedenen Form- und Farbvarianten entwickelt, sodass sich jeder sein ganz persönliches VISOR CAP zusammenstellen kann.